Wohnwerke Plusenergiehaus

Wohnwerke Plusenergiehaus
10
Jan

Architekt/Planer Wohnwerke GmbH
Bauherr n.a.
Haustyp Einfamilienhaus

Die Technik

Um den eigens gestellten Anforderungen an eine Klimaneutralität des Gebäudes gerecht zu werden, wird das Haus als „Energieeffizienzhaus Plus“ im KfW55 – Standard errichtet. Der gesamte Nutzerstrom wird über eine, in modernstem Design errichtete und in die Dachfläche integrierte, Photovoltaikanlage gewonnen. Diese erzeugt durchschnittlich über das Jahr deutlich mehr Energie als das Haus und die Bewohner verbrauchen.

Dieser Überschuss kann, dank einer intelligent gesteuerten Haustechnik, über eine Elektrotankstelle für die Elektromobilität genutzt werden. So wird mit einem Elektrofahrzeug eine jährliche Fahrleistung durch eigens produzierten Strom von bis zu 20.000 km möglich. In einem Betrachtungszeitraum von ca. 20 Jahren wird das Haus absolut CO2-neutral sein, und das inklusive Betrachtung der Herstellung und der Entsorgung des Gebäudes und der einzelnen zugehörigen Bauteile. Die Heizung erfolgt über eine Wasser-Wasser Wärmepumpe, welche ein störendes und platz- raubendes Lüftungsgerät im Außenbereich unnötig macht.

 

Die Ausstattung

Die Häuser sind ausschließlich mit großen, hochwertigen, 3-fach isolierverglasten und bodentiefen Fenstern ausgestattet.

Alle Wohnräume sind mit Echtholzparkett und einer energiesparenden Fußbodenheizung und Fußboden- kühlung geplant, wodurch auf störende Heizkörper verzichtet werden kann. Am Terrassenausgang sind weit öffenbare Schiebetüren vorgesehen. Der Wohnraum kann somit bei Bedarf nahtlos um die Außenfläche vergrößert werden. Im Kaufpreis enthalten sind hochwertige Sanitärgegenstände im natürlich belüfteten Tageslichtbad, sowie alle Wand- und Bodenbeläge, die Sie nach Ihrem eigenen Geschmack bemustern und zusammenstellen können.

 

Das Gebäude

Wie alle Bauvorhaben der Firma Wohnwerke zeichnet sich auch dieses familienfreundliche, moderne und freistehende Einfamilienhaus durch eine klare Architektur und Formen- sprache aus. Es wird bewusst auf Anbauten, Gauben und Dachüberstände verzichtet und ausschließlich mit großformatigen Fenstern und Verglasungen sowie hoch- wertigen Materialien gearbeitet.

Das in Massivbauweise geplante Plusenergiehaus beein- druckt insbesondere durch seine modernste Haustechnik und einer sehr großzügigen und offenen Grundriss- gestaltung.

Der Zugang ins Haus befindet sich im Norden. Der über dem Eingangsbereich im Innenraum angeordnete Luftraum erstreckt sich bis unter das Dach und empfängt Sie mit einem hellen und offenen Raum in das Haus.

In der nicht-unterkellerten Variante befindet sich neben dem Eingangsbereich ein Hauswirtschaftsraum, in dem sämtliche Haustechnik, ein Waschraum sowie Stauraummöglichkeiten für die Dinge des täglichen Bedarfs untergebracht sind.

Optional kann das Haus auf Wunsch mit Unterkellerung angeboten werden, welche mit Technik-, Abstell-, Wasch- und Trockenräumen sowie einem großen Hobbyraum geplant ist. Dadurch entsteht im Erdgeschoss an Stelle des Hauswirtschaftsraumes ein separater, vom Wohnbereich getrennter Bereich, in dem die Garderobe, ein Abstellraum und das Gäste-WC untergebracht sind (siehe Zeichnung ‚Grundriss EG‘).

Durch den Flur gelangen Sie in den großen und offenen Wohn-, Ess- und Küchenbereich, der weder durch störende Wände noch durch platzraubende Stützen durchbrochen wird. Auf über 60 Quadratmetern können Sie die Einrichtung Ihres neuen Zuhauses beliebig entwerfen und gestalten. Über die großzügig verglaste und lichtdurchflutete Fassade im Süden gelangen Sie auf die Terrasse und in den Gartenbereich, welche dank der optimalen Südausrichtung den ganzen Tag sonnig und nicht verschattet sind.

Im Obergeschoss des Hauses befinden sich ein Flur, von welchem über den Luftraum hinunter in den Eingangsbereich gesehen werden kann, ein Tageslichtbad sowie 3 große Schlaf- bzw. Kinderzimmer. Die Ausführung von Höhe und Zuschnitt dieser Räume wird in verschiedenen Varianten angeboten (siehe Zeichnung ‚Varianten‘). Optional ist auch ein Dachboden erhältlich, welcher als Stauraum oder als Zuschlag zu den einzelnen Räume variabel und vielfältig genutzt werden kann.

Aus dem Obergeschoss ergibt sich ein weitläufiger und beeindruckender Ausblick über die Felder, welcher dank der großen Fensterflächen und einer voll-verglasten Absturzsicherung ungetrübt genossen werden kann.

Das ab ca. 130 qm große Haus bietet Ihnen und Ihrer Familie Platz in allen Lebenslagen. Wir sind überzeugt, dass wir Sie durch das offene und einzigartige Raumgefühl, die modernste Haustechnik und die moderne Architektur begeistern werden!

Quelle: Wohnwerke GmbH

Quelle: Wohnwerke GmbH

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.